Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Schwestern und Brüder,

angesichts der Herausforderung, vor die das Corona-Virus uns stellt, haben sich die Verantwortungsgremien der Pfarrei St. Franziskus eindeutig und in großer Solidarität mit vielen Gruppierungen und Vereinen des kulturellen Lebens in unserer Stadt Bochum und im Bistum Essen zu folgenden Maßnahmen entschieden:

Es finden ab sofort und bis auf weiteres keine Gottesdienste in den Kirchen der Pfarrei statt (weder die Sonntagsgottesdienste, noch die regelmäßigen Gottesdienste an den Werktagen).

Über die Feier der Kar- und Ostergottesdienste ist noch keine endgültige Entscheidung gefallen. Unabhängig davon werden Erstkommunionfeiern und die Firmgottesdienste in der Zeit nach Ostern ausfallen. Die Erstkommunionfeiern werden voraussichtlich in der Zeit zwischen den Sommer- und den Herbstferien 2020 nachgeholt.

Für besondere Gottesdienste (Taufen, Trauungen, Beerdigungen) werden mit den betroffenen Familien Lösungen gesucht.

Auch die Gemeindeheime der Pfarrei sind ab sofort und bis auf weiteres geschlossen. Alle Veranstaltungen entfallen bzw. werden verschoben.

Über weitere Entwicklungen informieren wir Sie auf der Homepage der Pfarrei, über die digitale Ausgabe der Pfarrnachrichten und über Aushänge in den Schaukästen.

Beten wir in diesen schweren Zeiten für die vielen Betroffenen, Verantwortlichen und Helfer, aber auch füreinander!

Thomas Köster                                            Christel Salk-Weimer
Pfarrer der Pfarrei St. Franziskus            Vorsitzende des Pfarrgemeinderats